Meisterbetrieb Bryndel GmbH

Sicher ist sicher!

Meisterbetrieb Bryndel GmbH


Geschichte

 

Arne Bryndel, geboren im Dezember 1971, machte 1998 seine Meisterprüfung im Elektrohandwerk.
Im Jahre 1999 folgte die erfolgreiche Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks.

Nach der Einzel-Firmengründung 1998 wurde 2001 ein Elektrobetrieb in Neetze übernommen. Schon im Jahre 2003 erfolgte dann der Umzug ins neu erstellte Betriebsgebäude im Gewerbegebiet Neetze.

 

 

Im Jahre 2004 wurde die damalige Einzelfirma in die Meisterbetrieb Bryndel GmbH erweitert.

2016 wurde zusammen mit Ralf Schierwater die Tischlerei DeDischler, ansässig als Nachbarbetrieb, in die Meisterbetrieb Bryndel GmbH integriert.

Im Privatkundenbereich wandelte sich im Laufe der Zeit das Betätigungsfeld des Betriebes von Elektroarbeiten und Reparaturen zu komplexen Gebäude-Komplett-Sanierungen mit allen nötigen Gewerken, koordiniert aus einer Hand, sowie im Gewerbe-Kundenbereich von Geschäfts- und Ladeneinrichtungen zu umfassenden Industrie-Dienstleistungen, wie Wartung- und Instandhaltung von Betriebssystemen, Umzüge und Montagen, Baustromanlagen und temporären Beleuchtungssystemen, sowie Industrie-Spezial-Gerüstbauten.

Es befinden sich aktuell 22 Mitarbeiter in allen Bereichen im Unternehmen.