Meisterbetrieb Bryndel GmbH

Sicher ist sicher!

Meisterbetrieb Bryndel GmbH


Geschichte

 

1998, frisch im Besitz des Meisterbriefes im Elektro-Handwerk, hat sich der im Jahre 1971 geborene Jungmeister Arne Bryndel in Hamburg selbständig gemacht.

Die Firma wurde im Handelsregister unter E.S.A Bryndel e.K eingetragen und 2004 zur Meisterbetrieb Bryndel GmbH umgewandelt. Anfänglich wurde überwiegend im Hamburger Raum gearbeitet. Schwerpunkte waren damals Sicherheitsanlagen und Elektroanlagen für Privathäuser und Industrie, bis bald ein neuer Tätigkeitsschwerpunkt, nämlich die Elektroinstallation und -montage für Schiffs-Neubauten, -Umrüstungen u. –Reparaturen und deren Inbetriebnahme hinzukam. Dieses Tätigkeitsfeld wurde bis heute unter anderem mit Einsätzen in Bordeaux (Frankreich), Rendsburg und Hamburg weiter forciert.

1999 stellte Arne Bryndel sich erfolgreich der Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks und 2001 entschloß er sich, zurück nach Neetze bei Lüneburg zu gehen, um dort eine bestehende Firma zu übernehmen.

Weiterbildung ist wichtig, dieses lässt er auch seinen Meistern, Gesellen, und Auszubildenden durch häufige Lehrgänge und Seminare zugute kommen.

Da Herr Bryndel seine eigene Ausbildung nicht vergessen hat, liegt es ihm sehr am Herzen, den Schulabgängern Ausbildungsmöglichkeiten zu bieten, so daß er inzwischen 2 Lehrlinge ausbildet.

Das Motto der Firma Meisterbetrieb Bryndel GmbH:

Unmögliches wird bei uns möglich gemacht!
Wir sind ein kreatives Team und bereit, für alles eine Lösung zu finden!

 

Meisterbetrieb Bryndel GmbH